„2022 Literary Crystal Pen Award“ an Sedat Mercimek

0 15

Der Gewinner des „Literary Crystal Pen Award 2022“, der dieses Jahr zum ersten Mal auf nationaler Ebene und in der Sektion Story vergeben wurde, wurde vom Verlag Edebiyatist bekannt gegeben.   Sedat Lentil gewann mit seiner Erzählung „Cormorant“ den „Literary Crystal Pen Award 2022“ mit 672 Geschichten. Linsen erhielten ihre Belohnung von Feridun Andaç.

 

Feridun Andaç, Defne Suman, Neslihan Önderoğlu, Aysel Karaca, Fatma Burçak, Can Gazalcı und Bahar Yaka, als Ergebnis der Bewertung bei der Preisverleihungsnacht im Cevahir Sahne, einem kollektiven Memoirenbuch, das zur Veröffentlichung durch Edebiyatist Publishing vorbereitet wurde House und mit 20 Werken, die es ins Finale geschafft haben. seinen Lesern begegnet. Autorenkandidaten, die von Chefredakteur Fatih Ayan ein „Certificate of Participation“ erhielten, unterschrieben später die gemeinsamen Memoiren.

 

Die Tatsache, dass 16 der 20 Finalistinnen Frauen waren, wurde als wertvoll im Hinblick auf die Gleichstellung der Geschlechter angesehen und erhielt großen Beifall.

 

Die Auszeichnungen haben folgende Form:

 

Zuerst:

Sedat Linsen – Kormoran

 

Nennen:  

Ayşe Candan Bostan – Falke und Goldfisch

İpek Sözen Çubukçuoğlu – Migration aus der Kindheit

Gizem Öztoprak – Etwas aus Scham in mir

Canan Sancak – Stern der Rache

 

 

Die Finalistenautoren und ihre Geschichten sind wie folgt:

 

Ali Hanbay – Karte

Arzu Kupsar – Porzellanpuppe

Asuman Gül Biçen – Der Hungerkünstler

Ayşe Candan Bostan – Falke und Goldfisch

Ayşegül Küçük Çelikel – Kurtuluş

Canan Sancak – Stern der Rache

Ebru Atar – Fegefeuer

Ece Örken – Wohnzimmer

Elif Zülfikaroğlu – Full Moon Coffeehouse

Esra Dilara Hang on – Weich wie ein harter Stein

Gizem Öztoprak – Etwas aus Scham in mir

Gözde Güzel Çalık – Gott vergib

Ilknur Delice – Flechten

İpek Sözen Çubukçuoğlu – Migration aus der Kindheit

Meral Çiçekdal Gültekin – Fehlende Bilder

Merve Aydın – Der Ruf der blauen Blume

Ozan Palaz – Weisheit

Sedat Linsen – Kormoran

Sibel Mayo – Eine dunkle Geschichte

Umut Salcan – Erika

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.