Vom betrunkenen Autofahrer zur Polizei: „Haben wir einen Mord begangen?“

0 74

Karabaş Mahallesi Cengiz Topel Caddesi Anıtpark am Dienstag, 30. August um 03.00 Uhr; Polizeiteams, die auf der Straße übten, hielten ein Auto an, vermuteten den Zustand des Fahrers S.Ç. und machten einen Alkoholtest.

HABEN WIR AUS GOTTES LIEBE EINEN MORD BEGEBEN?

Dem Bürger, der über das obere Ende der Untersuchung hinaus betrunken war, wurde eine Verwaltungsstrafe auferlegt. Personen, die erfahren, dass sie für eine Gesundheitskontrolle ins Krankenhaus müssen, bevor sie zur Polizeiwache, zu den Polizeiteams gebracht werden, „Haben wir einen Mord begangen? Um Gottes willen“sagte.

SC. wurde nach der Gesundheitskontrolle zur Polizeiwache gebracht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.