Überlebendes Personal in Silivri

0 80

Am Dienstag, den 30. August, um 09:30 Uhr trat in der Gümüşyaka Mahallesi Çağdaş-Straße eine Delle während der Infrastrukturarbeiten der Gruppen der Generaldirektion für Wasser- und Abwassermanagement in Istanbul (İSKİ) auf. Unter den Trümmern stürzte der damals tätige Mitarbeiter Ümit O. unter.

DIE BEHANDLUNG WURDE DURCHGEFÜHRT

Nach Benachrichtigung der umliegenden Personen wurden Gesundheits-, Feuerwehr- und Gendarmerieteams zum Tatort geschickt. Der Arbeiter, der sich unter den Trümmern befand, wurde durch den Einsatz der Feuerwehr gerettet. Verletztes Personal wurde von medizinischen Gruppen ins Krankenhaus gebracht.

Eine Untersuchung des Vorfalls wurde eingeleitet.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.