Staatsbeamte in Anıtkabir zum Tag des Sieges am 30. August

0 48

Die Große Offensive und die Schlacht des Oberbefehlshabers, die am 26. Juli 1922 von der türkischen Armee unter dem Kommando des Großen Präsidenten Mustafa Kemal Atatürk begann und am 30. August mit einem großen Sieg gekrönt wurde, wurde zu einer der größten Heldenepen in goldenen Lettern in die Geschichte geschrieben.

Am 30. August wird der Tag des Sieges mit Zeremonien im ganzen Land, in der TRNC und in ausländischen Repräsentanzen gefeiert. Anlässlich des Siegestages am 30. August fand in Anıtkabir eine Zeremonie statt.

AKP-Generalführer und Präsident Recep Tayyip Erdoğan und seine begleitenden Staatsbeamten besuchten Anıtkabir anlässlich des Siegestages am 30. August.

KILIÇDAROĞLU UND AKŞENER SIND IN ANITBAKIR

Der parlamentarische Vorsitzende Mustafa Şentop, Vizepräsident Fuat Oktay, der CHP-Generalvorsitzende Kemal Kılıçdaroğlu, der MHP-Generalvorsitzende Devlet Bahçeli, die DÜZGÜN-Parteigeneralvorsitzende Meral Akşener, Minister, Befehlshaber der Streitkräfte und hohe Justizführer waren ebenfalls in Anıtkabir.

„WIR STÄRKEN DIE WIRTSCHAFT WEITER“

Anschließend begaben sich Erdoğan und die begleitende Delegation zum Nationalpaktturm. Hier schrieb Erdogan die folgenden Begriffe in das Anıtkabir-Sonderbuch:

„Lieber Atatürk, am 100. Jahrestag des Großen Sieges, einem der wertvollsten Meilensteine ​​unserer großen Geschichte, gedenken wir unserer Gefallenen. Wir werden die Republik Türkei weiterhin in den Zielen voranbringen, die Sie für uns gezogen haben, und sie stärken in Verteidigung, Wirtschaft und Diplomatie Unser Land, das die globale Seuchenkrise mit gutem Gewissen überstanden hat, erzielt diplomatische Durchbrüche für die Herstellung des Friedens in seiner Region. Weder die Intrigen der Großgrundbesitzer noch die Einfälle blutiger Terrororganisationen werden den Aufbau einer wachsenden, stärkeren Türkei verhindern können, die auch die Hoffnung der Unterdrückten ist.“

Als die offiziellen Zeremonien in Anıtkabir endeten, wurde Anıtkabir für den Besuch der Bürger geöffnet.

MEINE ERSTE OFFIZIELLE ZEREMONIE WAR IN ANITKABIR

Der 100. Jahrestag des Sieges am 30. August begann mit offiziellen Zeremonien in der Hauptstadt Ankara.

Der Staatsakt fand um 11:00 Uhr statt. Anschließend fand eine offizielle Parade vom TGNA-Zeremoniebereich zum alten Parlamentsgebäude Ulus statt.

Die Adresse der offiziellen Zeremonien in Istanbul wird wie jedes Jahr Vatan Caddesi sein. Die Zeremonien begannen um 10:30 Uhr.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.