Simge Sağın: „Ein Künstler, den alle lieben, hat mich jahrelang abgeschnitten“

0 79

Sängerin Simge Sağın hat Aussagen zu ihrem Beruf und Privatleben gemacht. König PopIm Gespräch mit sagte Simge, dass sie seit mehr als 15 Jahren Musik singt. „Es gab Zeiten, in denen ich aufgegeben habe, aber diese haben mich noch höher gezogen“sagte.

Der Sänger machte auch ein interessantes Geständnis. Icon erzählte, dass er zu Beginn seiner Musikkarriere versuchte, einen Musiker zu blockieren, der von allen geliebt und bekannt war.

„Er hat das jedem angetan“

Die Höhepunkte von Simges Aussagen sind wie folgt:

„Mein enger Kreis weiß das. Eine sehr berühmte, bekannte, bekannte Dame auf dem Markt, die von allen geliebt wird, hat jahrelang versucht, mich zu blockieren.“

„Aber ich habe auch gesehen, dass während des Lebens, wenn es eine Realität gibt, wenn Sie erfolgreich sind, niemand mehr Probleme damit machen kann.“

„Lange Zeit tat er das, was er in der Zeit tun würde, als ich versagte. Aber dann entschied er sich dafür, eng mit mir befreundet zu sein. Und er tat es jedem an, im Grunde behandelte er mich eins zu eins.“

„ER IST SEINER ANGST ENTGEHEN“

„Wenn er Angst bekam, dann wollte er nah dran sein. Ich habe seine Angst verstanden und fand sie sehr berechtigt. Und ich glaube, dass er noch mehr Angst haben sollte. Es ist ihm passiert, dass er Angst hatte, weil ich erfolgreich war.“

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.