Prämienproduktion für die ersten sieben Monate verdeutlichte die Ergebnisse des inflationären Umfelds

0 85

Die vom türkischen Versicherungsverband (TSB) mit dem Prestige von Ende Juli 2022 bekannt gegebenen Produktionsdaten zeigten, dass die im gesamten Jahr 2021 produzierten Prämien aufgrund der hohen Inflation in der Türkei in den ersten sieben Monaten dieses Jahres überschritten wurden. Die Highlights der Daten sind wie folgt:

– Im Juli 2022 stieg die Prämienproduktion im Vergleich zum Vorjahresmonat um insgesamt 112,9 Prozent auf 16,3 Milliarden Lira, in der Nichtlebensbranche 14,1 Milliarden Lira mit einem Plus von 127,3 Prozent und 2,2 Milliarden Lira in der Nichtlebensbranche Lebensbranche mit einem Plus von 50,5 Prozent. In den ersten sieben Monaten des Jahres stieg die gesamte Prämieneinnahme um 95,9 Prozent auf 107,3 ​​Milliarden Lira, Nichtleben auf 91,8 Milliarden Lira mit einem Plus von 101,2 Prozent und auf 15,4 Milliarden Lira mit einem Plus von 69,1 Prozent im Leben. Darüber hinaus wurde mit der gesamten Prämienproduktion in den ersten sieben Monaten die Produktion von 105,3 Milliarden Lira im gesamten Jahr 2021 überschritten.

ELEKTRONISCHES GERÄT FLIEGEN

– Betrachtet man die Details der Nichtlebensversicherung, so stieg die Prämienproduktion im Vergleich zum gleichen Monat des Jahres 2021 um 204,3 Prozent auf 3,8 Milliarden Lira in der Kfz-Versicherung, 3,9 Milliarden Lira mit einem Anstieg von 102,5 Prozent im wesentlichen Verkehr (ohne Green Card), 1,6 Milliarden Lira mit einer Steigerung von 145,5 Prozent bei Gesundheit, 1,2 Milliarden Lira mit einer Steigerung von 93,4 Prozent bei Feuer. TL wurde 66,1 Millionen Lira mit einem Anstieg von 194,6 Prozent beim Diebstahl und 252,3 Millionen Lira bei elektronischen Geräten mit einem Anstieg von 141,3 Prozent. In den ersten sieben Monaten stieg die Produktion um 156,9 Prozent auf 18,5 Milliarden Lira, im Pflichtverkehr auf 21,9 Milliarden Lira mit einem Plus von 95,2 Prozent, 13,1 Milliarden Lira mit einem Plus von 89,8 Prozent im Gesundheitswesen, 8,8 Milliarden Lira mit einem Plus von 84,9 Prozent bei Feuer, 375,8 Millionen Lire mit einem Anstieg von 53,9 Prozent bei Diebstahl und 155,5 Prozent bei elektronischen Geräten. auf 1,7 Milliarden Lire gestiegen.

„ELEKTRISCH“ WIRD MEHR BEVORZUGT

Es wurde angekündigt, dass die „Electric Vehicle Insurance“, die Anadolu Sigorta mit einer Nachhaltigkeitsperspektive implementiert hat, ein sicheres Fahrerlebnis bietet, indem sie alle Risiken abdeckt, die von der Kfz-Versicherung abgedeckt werden. Der stellvertretende Generaldirektor von Anadolu Sigorta, Fatih Gören, erklärte, dass sie dieses Paket auf der Grundlage der Tatsache vorbereitet haben, dass Elektrofahrzeuge immer beliebter werden, und sagte: „Einer der weltweit größten Automobilhersteller kündigte seine neuen Investitionen an, die darauf abzielen, bis 2030 3,5 Millionen Elektroautos zu verkaufen .“

„DER WEG, UNSERE VERMÖGEN ZU HALTEN, IST GEPLANTE BEWEGUNG“

Der Leiter der Naturversicherung, Nihat Kırmızı, erklärte, dass der Weg, um aktuelle Vermögenswerte und die Zukunft gegen mögliche Risikosteigerungen von hoher Inflation bis zu Umweltauswirkungen, von Gesundheit bis Technologie zu verteidigen, darin besteht, Risiken vorherzusehen und planmäßig zu handeln:

„Die Vermögenswerte, die wir besitzen, sind jetzt finanziell viel wertvoller. Während es immer schwieriger wird, diese Vermögenswerte zu ersetzen, können Vermögenswerte mit hohen finanziellen Kosten wie Wohnungen, Fahrzeuge, Arbeitsplätze schnell mit kostengünstigen Versicherungspolicen gesichert werden.“

„CYBER-RISIKEN ERFORDERN FINANZMODELL“

Aon hat einen Leitfaden für Unternehmen zum Thema Cybersicherheit mit dem Titel „Cyber ​​Cycle“ veröffentlicht.

Selda Oknas Tanbay, Co-Chief von Aon Turkey, sagte zu diesem Thema: „Ohne wissensbasierte Einblicke und Finanzmodelle während der gesamten Cyber-Resilienz-Reise ist es für ein Unternehmen fast unmöglich, die Gesamtkosten von Cyber-Risiken zu verstehen.“ Der Leitfaden basiert auf jedem Unternehmen, das seine Reise zur Cybersicherheit von mehreren Punkten aus beginnt. Diese Bereiche werden als „Evaluierung“, „Reduktion“, „Transfer“ und „Erholung“ aufgeführt. Dem Leitfaden zufolge wird eine Organisation mächtiger denn je, wenn sie Daten sammelt und auf der Grundlage dieser Daten Entscheidungen trifft.

KURZ AUS DER BRANCHE

– Es wurde bekannt gegeben, dass Fatih Ağaçk zum neuen General Manager von Dubai Insurance ernannt wurde. Treek, der Versicherungsmathematik an der Marmara-Universität studierte, arbeitete zuletzt als stellvertretender Generaldirektor bei VHV Reasürans.

– Es wurde angekündigt, dass Garanti BBVA Emeklilik bis zum 31. August 200 TL für individuelle Rentenverträge für 0-2-jährige Babys spenden wird. Dafür ist ein monatlicher Beitrag von mindestens 185 TL erforderlich.

– Serhat Dolaz, General Manager von Paycell, sagte, dass sie ihre Kunden weiterhin mit umfassenden Versicherungsoptionen zusammenbringen, die in Zusammenarbeit mit Turkcell Insurance erstellt wurden. Es gibt vier verschiedene Versicherungsoptionen in der Anwendung.

– Es wurde bekannt gegeben, dass Aksigorta bei den Stevie Awards 2022 mit seiner „Digital Security Platform“ den Silver Stevie Award in der Kategorie „Kommunikations-/PR-Kampagne des Jahres – Unternehmensverantwortung“ für würdig befunden wurde.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.