Pickup und leichtes Nutzfahrzeug kollidierten: 2 Kinder starben; 5 Personen wurden schwer verletzt

0 81

Bei dem Unfall auf der Autobahn Kayseri-Niğde kollidierten ein leichtes Nutzfahrzeug mit dem Kennzeichen 38 D 5553 unter ED-Verwaltung und ein Kleintransporter mit dem Kennzeichen 51 ACG 516 unter MK-Verwaltung.

HD, KD (10), ZD (8), SD und AD wurden bei dem Unfall mit den Fahrern und der Familie im leichten Nutzfahrzeug verletzt. Gendarmerie- und Gesundheitsteams wurden mit der Benachrichtigung der umliegenden Personen an die Unfallstelle geschickt. Die eintreffenden medizinischen Teams brachten die Verletzten in das staatliche Krankenhaus des Bezirks Yeşilhisar. Trotz des Eingreifens der Ärzte konnten KD und ZD, die behandelt wurden, nicht gerettet werden. Es wurde bekannt, dass der Zustand von 5 Verletzten ernst ist. Die Gendarmerie leitete eine Untersuchung des Unfalls ein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.