Nae Sao Paulo Statement von Soyer: Wir werden den Prozess verfolgen

0 72

Die Stadtverwaltung von Izmir sagte die unglaubliche Versammlung ab, die sie für den 31. August auf dem Schiff Ihsan Alyanak angekündigt hatte, nachdem der Asbest-Flugzeugträger Nae Sao Paulo der brasilianischen Marine daran gehindert worden war, in türkische Hoheitsgewässer einzudringen.

Der Vorsitzende der Stadtverwaltung von Izmir, Tunç Soyer, dankte allen, die das Berufungsverfahren unterstützten, und dem Ministerium für Umwelt, Urbanisierung und Klimawandel für seine Entscheidung, das Schiff daran zu hindern, in türkische Hoheitsgewässer einzufahren, und sagte: „Die Schritte, die wir im ersten Schritt mit der Bemühungen der Einwohner von İzmir und unserer Berufsorganisationen haben ihr Ziel erreicht. Wir werden den Prozess ab sofort weiter verfolgen. Jeder sollte wissen, dass Aliağa nicht die Müllhalde der Welt sein wird.“

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.