Last Minute… Türk-İş kündigte an: „Die Hungergrenze liegt über dem Mindestpreis“

0 88

Turk-ist August „Hunger- und Armutsgrenze“Nach seinen Recherchen Ende des Hungers Tausend 890 Liradie Armutsgrenze Für 22.000 442.000 Liraerreicht.

Nach Angaben von Türk İş beliefen sich die monatlichen Lebensmittelausgaben (Hungergrenze), die eine vierköpfige Familie benötigt, um gesund, stabil und ausreichend ernährt zu sein, im August 2022 auf 6.889,76 TL.

Der Gesamtbetrag der Lebensmittelausgaben und anderer monatlicher Ausgaben für Kleidung, Wohnung (Miete, Strom, Wasser, Kraftstoff), Transport, Bildung, Gesundheit und andere Notwendigkeiten, dh die Armutsgrenze, wurde mit 22.442 Lire angegeben.

DIE LEBENSKOSTEN EINES EINZELNEN MITARBEITERS

Die „Lebenshaltungskosten“ eines einzelnen Angestellten stiegen auf 8.999,13 Lira pro Monat.

Basierend auf den Informationen von Türk İş „Kücheninflation“Ab August 2022 ist die Änderung in

Eine vierköpfige Familie, die in Ankara lebt. „für Essen“Die Erhöhung des zu leistenden Mindestausgabenpreises betrug 0,73 Prozent im Vergleich zum Vormonat.

Für die letzten zwölf Monate errechnete sich eine Steigerungsrate von 119,11 Prozent, für acht Monate betrug die Veränderungsrate 68,13 Prozent.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.