Irak Schritt vom Iran: Alle Landenden sind geschlossen, Flüge nach Bagdad werden gestoppt

0 84

Majid Mirahmedi, stellvertretender Innenminister des Iran, IrakEr erklärte, dass alle Landgrenzen zu diesem Land aufgrund der Ereignisse in der Türkei geschlossen seien.

Majid Mirahmedidie Iraner auffordern, von Reisen in dieses Land abzusehen, „Ich betone, dass aufgrund des instabilen Umfelds im Irak alle Landenden des Iran und des Irak geschlossen wurden und niemand sie passieren darf“, sagte er.sagte.

Die Entscheidung fiel, als sich Millionen von Iranern darauf vorbereiteten, die irakischen Städte Karbala und Najaf für die Erbain-Zeremonien zu besuchen.

International Imam Khomeini Airport Authority in Teheran Sagte Celenderikündigte an, dass Flüge nach Bagdad bis auf weiteres auf unbestimmte Zeit eingestellt würden.

Im Gespräch mit der halboffiziellen Nachrichtenagentur Tesnim, Sprecher der iranischen Luftfahrtbehörde Mir Akbar Rezavi

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.