Ihre Beiträge wurden als „obszön“ befunden… Merve Taşkın wird vor Gericht erscheinen, weil sie „OnlyFans benutzt“: Diesmal könnte sie inhaftiert werden

0 49

Merve Taşkın, ein Social-Media-Phänomen mit mehr als 500.000 Followern auf Instagram und mehr als 80.000 auf Twitter, Nur FansEr erklärte, dass er wegen seines Einsatzes vor Gericht erscheinen werde.

Taşkın wurde wegen der Fotos des Sexmuseums, die er im Vorjahr auf Instagram geteilt hatte, wegen Obszönität vor Gericht gestellt und kontrolliert.

KANN IN DAS GEFÄNGNIS GEHEN

Taşkın, der die erhaltene Nachricht in den sozialen Medien teilte, sagte, dass am 12. Januar Nur Fansgebraucht u Instagramfür die Fotos, die er auf seinem Konto geteilt hat „Verbrechen der Obszönität“kündigte an, dass ihm der Prozess gemacht werde.

Das bedeutet, Taşkın könnte ins Gefängnis gehen.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, SIE HABEN IHREN ZWECK ERREICHT“

Er hat die folgenden Ausdrücke in seine Flutposten aufgenommen:

  • „Ich habe Gericht am 12. Januar. Aufgrund der üblichen Fotos, die ich ‚OnlyFans‘ verwendet und auf meinem Instagram-Konto geteilt habe, wurde ein Gerichtsurteil unter dem Namen Obszönitätsfehler erlassen. Diejenigen, die reagieren, herzlichen Glückwunsch, Sie haben Ihr Ziel erreicht.
  • Zuvor wurde ich zu 5 Monaten Gefängnis verurteilt, weil ich ins Amsterdamer Sexmuseum gegangen war und Fotos auf meinem Instagram-Account gepostet hatte. (Sogar die BBC berichtete darüber) Ich sollte 5 Jahre lang kein Verbrechen begehen. Wenn OnlyFans vor Gericht als Fehler eingestuft wird, werden ihre Strafen kombiniert und ich werde inhaftiert.“

WAS IST PASSIERT?

Merve Taşkın, im Januar 2020 Das Sexmuseum in AmsterdamEr wurde letztes Jahr wegen der Fotos, die er gemacht hatte, inhaftiert. Das Gericht verschob die Bekanntgabe der Entscheidung jedoch und erklärte, dass Taşkın fünf Jahre lang der Kontrolle unterliegen würde.

Unter dieser Kontrolle war Taşkın gesetzlich verpflichtet, während des Kontrollzeitraums an keinem Verbrechen beteiligt zu sein. Aber laut Taşkın Nur FansWenn seine Verwendung als Vergehen angesehen wird, werden die beiden Sätze kombiniert und dies kann dazu führen, dass Taşkın inhaftiert wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.