„Friedens“-Veranstaltung der Gemeinde Menderes

0 82

Die Gemeinde Menderes feiert den Tag des Sieges am 30. August mit Siegeskonzerten und organisiert auch eine besondere Veranstaltung für den Weltfriedenstag am 1. September. Poesiekonzert und Vorführung am Donnerstag, 1. September um 20:30 Uhr im Amphitheater Gümüldür, mit der Präsentation von Orhan Aydın, Ataol Behramoğlu, Levent Üzümcü, Emin İgüs, Gülcan Altan, Muammer Ketencoğlu, Dengin Ceyhan, Murat Güner und Haluk Es wird unter Beteiligung von Künstlern stattfinden, die auf ihrem Gebiet erfahren sind, wie Çetin.

VIZEPRÄSIDENT ÖZKAN: FRIEDEN IST EIN MENSCHENRECHT UND EINE BEDINGUNG FÜR ALLE

Erkan Özkan, stellvertretender Leiter der Gemeinde Menderes, der an diesem bedeutsamen Tag eine Rede hielt, sagte, dass sie sich auf eine weitere angenehme Veranstaltung für Menderes vorbereiten und dass er sich freue, Kunst- und Literaturliebhaber zusammenzubringen. Auch der stellvertretende Vorsitzende Özkan machte auf den Wert des Friedens aufmerksam und sagte: „Frieden ist ein Menschenrecht und ein Muss für alle.“ Am Ende der Rede lud er alle Kunstinteressierten zu diesem bedeutungsvollen Abend ein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.