Die Verdächtigen auf Motorrädern eröffneten wahllos mit einer Pistole auf offener Straße das Feuer; 1 schwer, 2 verletzt

0 79

Der Vorfall ereignete sich gegen 12:00 Uhr im Distrikt Seyhan im Distrikt Havuzlubahçe. Zwei Personen auf einem Motorrad eröffneten wahllos mit einer Pistole das Feuer. Die Kugeln aus der Waffe trafen den Körper von Muhammet Acem, der auf der Straße ging, und den Arm von Mehmet Özdemir.

Während Acem und Özdemir blutig zusammenbrachen, flüchteten die Verdächtigen. Polizei und Gesundheitsgruppen wurden nach Benachrichtigung der umliegenden Personen an die Adresse geschickt.

Die Verletzten wurden nach dem Ersteinsatz mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Es wurde bekannt, dass Acem, der in Behandlung genommen wurde, in Lebensgefahr schwebte.

Die Teams der Mordkommission begannen mit der Identifizierung und Festnahme der Verdächtigen.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.