Die Jagdsaison hat jedoch begonnen: Keine Sardellen dieses Jahr

0 85

Mit dem Herannahen der Jagdsaison in den Meeren begannen die Fischer, ihre Vorbereitungen abzuschließen. Da das Fangverbot am 1. September aufgehoben wird, haben die Fischer, die in den Häfen hart arbeiten, dieses Jahr keine Hoffnung auf Sardellen. Fischer, die in der vorangegangenen Periode nicht das finden konnten, was sie von Eichel erwartet hatten, gaben an, dass Sardellen auch in dieser Periode nicht auftauchten. Der Fischer Şükrü Şen sagte: „Sardellen erscheinen dieses Jahr überhaupt nicht, es ist nicht bekannt, was passieren wird. Bluefish, Bluefish-Look, höchstens Bonito, aber keine Sardellen“, sagte er.

RUHESTANDSANTRAG DES FISCHERS

Andererseits beschweren sich die Fischer darüber, dass die Versicherung der in der Fischereiabteilung Beschäftigten in die normale Berufsgruppe aufgenommen wird, und sie wollen, dass dieser Beruf in die Klasse der Schwerarbeiter aufgenommen wird. Der Fischer Şükrü Şen sagte: „Zumindest können wir 2-3 Monate nicht zu uns nach Hause gehen, wir gehen aufs offene Meer. Wir haben Lebensregeln für Härtefälle, also sollten diejenigen, die mit Verschleiß fischen, in 10 bis 15 Jahren in Rente gehen“, sagte er.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.