„Der Wert von DASK sollte verstanden werden, bevor es zu spät ist“

0 11

Die Erschütterungen, die am 6. Februar stattfanden und sich auf den Bezirk Pazarcık in Kahramanmaraş konzentrierten, verursachten große materielle Schäden und den Verlust von Menschenleben.

Immobilienberater Tolga Andaç, der auf den Wert einer Erdbebenversicherung hinweist, sagte: „Leider ist das Versicherungsbewusstsein in unserem Land sehr gering. Leider erkennen wir den Wert einer Versicherung erst, wenn es zu spät ist. Das Erdbeben, das unsere 10 Provinzen heimgesucht hat, hat einmal mehr die Bedeutung von TCIP, bekannt als „obligatorische Erdbebenversicherung“, gezeigt. Verspätete Versicherungsansprüche nützen nichts, es muss rechtzeitig gehandelt werden.“

RICHTLINIEN WERDEN NICHT VERLÄNGERT

Tolga Andaç erinnerte daran, dass die Experten davor gewarnt hatten, dass das erwartete Erdbeben in Istanbul jederzeit eintreten könnte und die Maßnahmen daher beschleunigt werden sollten: „Soweit wir in der Branche beobachtet haben, ist TCIP, das bei Kauf- und Verkaufsprozessen obligatorisch ist, wurde von den Bürgern nach dem Verkauf nicht erneuert. In diesem Sinne laden wir die Bürger ein, ihre Politik zu erneuern und ihre aktuelle Politik zu überprüfen. Derzeit liegt die Zahl der TCIP-Policen in der Türkei, insbesondere in Istanbul, noch unter dem, was sie sein sollte. Dies ist ein wertvolles Thema. Die Bürger sollten sich dieser Problematik bewusst sein“, sagte er.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.