Der Vorschlag von CHP für Ausgaben des Präsidenten wurde abgelehnt

0 18

Der Antrag der CHP, „den rechtlichen Rahmen der Präsidialausgaben zu untersuchen“, wurde abgelehnt.

In der Generalversammlung der Großen Nationalversammlung der Türkei wurde heute der Vorschlag diskutiert, den von der CHP-Fraktion vorgelegten parlamentarischen Forschungsvorschlag mit dem Ziel aufzunehmen, „den rechtlichen Rahmen der Ausgaben des Präsidenten zu untersuchen“. Der Stellvertreter von CHP Zonguldak, Deniz Yavuzyılmaz, erklärte die Relevanz des Vorschlags.

Yavuzyilmaz sagte:

„POLITISCHE REISE, DIE MIT DEM RING BEGONNEN HAT, WIRD MIT LUXURIÖSEN FAHRZEUGEN, FLUGZEUGEN UND PALÄSTEN FORTGESETZT“

Die AK-Partei kennt keine Grenzen in Luxus und Pomp. Die politische Reise des Präsidenten, die mit einem Ring begann, wird mit Luxusfahrzeugen, Flugzeugen und Palästen fortgesetzt. Die Privilegien des Präsidenten und des Generalführers der AK-Partei sind endlos. Ausgenommen vom Gesetz über die öffentliche Auftragsvergabe, Ausgenommen vom Beihilfegesetz, Ausgenommen vom Fahrzeuggesetz, Ausgenommen vom Gesetz über den öffentlichen Wohnungsbau, Ausgenommen vom Gesetz über die Vergabe öffentlicher Aufträge, Ausgenommen vom Gesetz über Verträge über die Vergabe öffentlicher Aufträge. Sie umgehen auch die Gesetze und schaffen zwei zusätzliche schwarze Löcher in der Staatskasse. Eine von der Präsidentschaft und die andere von der Präsidentschaft für Verwaltungsangelegenheiten.

„BESTELLTES FAHRZEUG IST MERCEDES S600 GUARD LUXURIÖSES BEHÖRDENFAHRZEUG. RECHNUNGSBETRAG 474 Tsd. 950 EURO“

Das Datum ist der 30. März 2021. Schauen Sie, die Adresse der Rechnung, die Sie in meiner Hand sehen, ist der Präsidentenkomplex. Bei dem bestellten Fahrzeug handelt es sich um das Oberklassefahrzeug Mercedes S600 Guard. Der Rechnungspreis beträgt 474 Tausend 950 Euro. Mit anderen Worten, der türkische Marktpreis beträgt 32 Millionen TL für ein einzelnes Luxus-Executive-Fahrzeug, einschließlich 220 Prozent SCT und 18 Prozent Mehrwertsteuer. Schauen Sie, es wurden insgesamt 3 gleiche Fahrzeuge bestellt. Ihre Rechnungen und Frachtbriefe sind hier.

„DAS LEBEN VON 42 MARTYRISCHEN BERGARBEITERN KONNTE RETTEN WERDEN. 44 JAHRE ALTER HAUPTSAUGER KÖNNTE ERSETZT WERDEN“

Yavuzyılmaz, der auch auflistete, was man mit dem gezahlten Geld machen könne, sagte:

  • Mit diesem Geld hätte das Leben von 42 Bergleuten gerettet werden können, die in der Amasra-Mine den Märtyrertod erlitten haben. Der 44 Jahre alte Hauptabsauger konnte ersetzt werden. Mängel konnten behoben und die Anzahl der Sensoren erhöht werden. Nicht durchgeführt. Was getan wurde? Wir zeigen den Präsidenten und den AK-Parteigeneralführer mit dem offiziellen Dokument, luxuriöse Bürofahrzeuge wurden entwendet. Der türkische Markt ist 32 Millionen TL. Der Gesamtbetrag von 3 von ihnen beträgt 96 Millionen TL. 96 Billionen TL in altem Geld.

„VERANTWORTUNG FÜR DIE RECHNUNGSLEGUNG WIRD AUFGEGEBEN, FEHLERHAFTIGKEIT UND RECHTSWIDRIGKEIT WERDEN BEVORZUGT“

Der stellvertretende Erzurum-Abgeordnete Naci Cinisli sprach im Namen des IYI-Parteiclusters. Cinisli sagte: „Ein glorreiches Amt wie die Präsidentschaft war von 2018 bis mindestens Anfang 2021 offiziell die Adresse für Unordnung, Willkür und mangelnde Kontrolle. Laut Schlussrechnung für 2018 1 Milliarde 648 Millionen TL. Laut Schlussrechnung für 2019 3 Milliarden 919 Millionen TL. Nach der endgültigen Berechnung für 2020 wurden 2 Milliarden 872 Millionen TL rechtswidrig von der Präsidentschaft und der Präsidentschaft für Verwaltungsangelegenheiten ausgegeben, wobei die Verantwortung für die Rechenschaftspflicht dem Staat und der Nation überlassen wurde, und Unregelmäßigkeiten und Unregelmäßigkeiten wurden bevorzugt.

„DIE EINE TÄGLICHE AUSGABE DES PALASTES WIRD FÜR 1000 177 MONATE GEARBEITET.“

In Bezug auf das HDP-Cluster sagte Kemal Peköz, stellvertretender Adana-Abgeordneter, in Bezug auf die Kontrollberichte der Präsidentschaft des Rechnungshofs:

  • Gemäß den Prüfungsberichten 2021, dem neuesten Bericht des Rechnungshofs, belaufen sich die Ausgaben der Präsidentschaft im Jahr 2021 auf 3 Milliarden 653 Millionen 795 Tausend 907 TL. Das tägliche Äquivalent der Ausgaben beträgt 10 Millionen TL. Was bedeuten diese 10 Millionen? Das entspricht einem satten 177er Grundpreis. Mit anderen Worten, die Menschen werden 1.177 Monate lang arbeiten, um die täglichen Ausgaben des Palastes zu decken.

„UNSERE OBERE VERSAMMLUNG HAT DEM PRÄSIDENTEN DIESE BEFUGNIS IN ÜBEREINSTIMMUNG MIT DIESEM HAUSHALTSGESETZ AUCH ÜBERTRAGEN.“

Im Namen der AKP sagte der stellvertretende Manisa-Abgeordnete Uğur Aydemir: „Die rechtliche Grundlage für den Präsidentenhaushalt und die Ausgaben des Präsidenten sind die Haushaltsgesetze. Unsere Große Versammlung hat diese Befugnis gemäß diesem Haushaltsgesetz dem Präsidenten übertragen. Ihre Kontrollen unterliegen auch der Kontrolle des Rechnungshofs“.

Der stellvertretende Vorsitzende des CHP-Clusters, Engin Altay, beantragte einen namentlichen Aufruf in der Generalversammlung, bevor über den Antrag abgestimmt wurde. Da das Meeting nicht ausreichte, gab er dem Meeting 15 Minuten Zeit. In der nach Mitte der Mitte abgehaltenen Abstimmung wurde der Antrag der CHP auf „Untersuchung des rechtlichen Rahmens der Präsidialausgaben“ mit den Stimmen der AKP- und MHP-Abgeordneten abgelehnt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.