Der Verdächtige, der das Restaurant in Bursa in Brand gesteckt hatte, wurde festgenommen

0 37

Am Vortag brach im Restaurantteil eines Bauernhofs im zentralen Nilüfer-Distrikt, 30. August Zafer-Viertel, ein Feuer aus. Laut der These wurde das Restaurant im Bauernhof des Jahres durch verschüttetes Benzin in Brand gesteckt.

GELÖSCHT IN EINER STUNDE

Landarbeiter, die sahen, dass das Restaurant brannte, meldeten die Situation den Behörden. Nach der Benachrichtigung wurden viele Feuerwehrleute, Polizisten und Gesundheitsgruppen in die Region entsandt. Das Restaurant, das gelegentlich abstürzt, wurde mit der Arbeit der Feuerwehr für etwa eine Stunde gelöscht.

Andererseits wurde bekannt, dass niemand von den Flammen oder dem Rauch in dem Restaurant betroffen war, das unbrauchbar wurde.

EINE PERSON HAFT

Während die Ermittlungen zur Brandursache andauerten, nahmen Polizeigruppen eine Person namens SY fest, die das Restaurant in Brand gesteckt haben soll und eine persönliche Rivalität mit den Beschwerdeführern hatte.

Die Ermittlungen zu dem Vorfall dauern an.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.