Der Rechnungshof hatte Unregelmäßigkeiten festgestellt: Fehleranzeige von HKP über 17 Gemeinden

0 24

Die Volksbefreiungspartei (HKP) hat eine weitere separate Fehleranzeige über 17 Kommunen bezüglich der Unregelmäßigkeiten herausgegeben, die von den Rechnungshofprüfern festgestellt wurden, die seit einem Jahr die Konten und Aktivitäten der Kommunen prüfen.

Die Namen und Vergehen in den Fehleranzeigen der Anwälte der HKP lauten wie folgt;

  • Leiter der Stadtverwaltung von Gaziantep von der AKP Fatma Sahin,Bürgermeister von Şehitkamil von der AKP Muhammet Rıdvan Fadıloğluund Ordnungswidrigkeiten des „Fehlverhaltens“ und des „qualifizierten Betrugs“ gegen gespendete Stiftungsmanager. Generalstaatsanwaltschaft von GaziantepEin Fehler wurde gemeldet.
  • Bürgermeister der Metropolgemeinde Balıkesir von der AKP Yucel Yilmazund mutmaßliche Führungskräfte von Unternehmen wegen „Fehlverhaltens“, „qualifizierten Betrugs“ und „Angebotsabsprachen“. Oberste Staatsanwaltschaft von BalikesirEin Fehler wurde gemeldet.
  • Gemeindeleiter Karaman von MHP Krieg Zinnschmiedzum Thema „Pflichtmissbrauch“ Karaman OberstaatsanwaltschaftGegen ihn wurde Anzeige erstattet.
  • Bürgermeister der Metropolgemeinde Erzurum von der AKP Mehmet Sekmen,Führungskräfte des Kommunalunternehmens EJDER und verdächtige Unternehmensleiter, die Direktvergabeaufträge wegen Vergehens des „Pflichtmissbrauchs“, des „qualifizierten Betrugs“ und der „Angebotsmanipulation“ erhalten haben. Generalstaatsanwaltschaft Erzurum‘Eine Strafanzeige wurde gestellt.
  • Gouverneur von Diyarbakir und treuhänderischer Gemeindevorsteher Ali Ihsan Su,Ehemaliger Gouverneur und treuhänderischer Gemeindevorsteher Munir Karaloglu,Manager des Wasser- und Abwasserunternehmens Diyarbakir und verdächtige Führungskräfte des Unternehmens, die Ausschreibungen durch Direktvergabe erhielten, wurden des „Pflichtmissbrauchs“, des „qualifizierten Betrugs“ und der „Angebotsmanipulation“ angeklagt. Hauptstaatsanwaltschaft von DiyarbakirGegen ihn wurde Anzeige erstattet.
  • Kayseri Metropolitan Municipality Leader von AKP Memduh Buyukkilicüber den Fehler „Task missbrauchen“. Oberstaatsanwaltschaft von KayseriEin Fehler wurde gemeldet.
  • Kocaeli Metropolitan Municipality Leader von AKP Tahir Büyükakinund 11 Personen, die von der Staatsanwaltschaft vorläufig wegen „Dienstmissbrauchs“, „qualifizierten Betrugs“ und „Angebotsmanipulation“ ernannt wurden. Kocaeli OberstaatsanwaltschaftGegen ihn wurde Anzeige erstattet.
  • Bürgermeister der Stadtgemeinde Denizli von der AKP Osman Zolan,Bürgermeister von Pamukkale von der AKP Avni Orkiund Denizli Metropolitan Municipality Transportation Inc. vor „Missbrauch“ und „qualifiziertem Betrug“ in Bezug auf ihre Manager. Denizli OberstaatsanwaltschaftEin Fehler wurde gemeldet.
  • Leiter der Stadtverwaltung von Kahramanmaraş von der AKP Hayrettin Gungorzum Thema „Pflichtmissbrauch“ Generalstaatsanwaltschaft von KahramanmaraşEine Strafanzeige wurde gestellt.
  • Leiter der Stadtverwaltung von Konya von der AKP Ugur Ibrahim Altaiwegen „Pflichtmissbrauch“, „qualifiziertem Betrug“ und „Tendermanipulation“. Hauptstaatsanwaltschaft von KonyaEine Strafanzeige wurde gestellt.
  • Leiter der CHP-Metropole İzmir Tunc Soyer,Ehemaliger Leiter der Stadtverwaltung von Izmir Liebe Kocaoglu,Egeşehir Building Planning Consultancy and Technology Inc. wegen „Fehlverhaltens“ und „qualifizierten Betrugs“. Hauptstaatsanwaltschaft von IzmirEin Fehler wurde gemeldet.
  • Bursa Metropolitan Municipality Leader von AKP Alinur Aktasüber „Missbrauch“- und „Betrugs“-Fehler Bursa GeneralstaatsanwaltschaftEine Strafanzeige wurde gestellt.
  • Malatya Metropolitan Municipality Leader von AKP Selahattin Gurkan,Leiter der Perimeter Conservation and Inspection Department Saban Acicwegen „Dienstmissbrauchs“, „Betrug“ und „Tendermanipulation“. Hauptstaatsanwaltschaft von MalatyaEine Strafanzeige wurde gestellt.
  • Fatih Gemeindeleiter von AKP Mehmet Ergun TuranBei der Generalstaatsanwaltschaft Istanbul wurde eine Strafanzeige wegen des Vergehens des „Pflichtmissbrauchs“ gegen 3 stellvertretende Führer erstattet, die mehr als ein Honorar mit ihm erhalten haben.
  • Gemeindevorsteher von Bagcilar von der AKP Abdullah Özdemir,Ehemalige Gemeindevorsteher von Bağcılar; Lokman-Beschwörerund Feyzullah KiliklikBei der Generalstaatsanwaltschaft von Bakırköy wurde eine Anzeige wegen „Dienstpflichtmissbrauchs“ erstattet.

„MILLIONEN LIRA FÜR VERBÄNDE UND STIFTUNGEN VERWENDET“

Der HKP-Anwalt gibt eine Stellungnahme zur Strafanzeige ab Kerim Alle,angegeben:

„Unsere geschätzten Leute; Als Volksbefreiungspartei setzen wir unsere traditionellen Bemühungen gegen Korruption und Unregelmäßigkeiten fort, egal von wem oder woher sie kommen. Laut den Nachrichten in der Presse wurden die Namen von 17 Gemeinden mit großer Korruption genannt. Wir haben uns in dieser Angelegenheit an das Gericht gewandt. Gemäß den Berichten des Rechnungshofs, die wir in unserem Beschwerdeantrag als Beweismittel vorgelegt haben; In diesen Kommunen, von denen die meisten von der AKP stammen, wurden Millionen von Lira unter dem Namen von Spenden an religiöse Stiftungen überwiesen, zu den Sitzungsgeldern, die an Firmenleiter gezahlt wurden, die nie aktiv waren, zu den Ausgaben von Hunderttausenden von Lira, zur Nutzung der für die Reinigungsarbeiten notwendigen Fahrzeuge als Verwaltungsfahrzeug, stattdessen zur Anschaffung von Bürofahrzeugen. Unregelmäßigkeiten und Korruption wurden bei Hunderten von Gegenständen begangen, bis hin zu religiösen Festen, kommerziellen Taxikennzeichen und Dienstschildern, die religiösen Stiftungen zugeteilt wurden. Diese Situation wird auch von den TCA-Berichten aufgezeichnet. Mit anderen Worten, während Millionen von Lire, die eigentlich öffentliche Mittel sind, für die Öffentlichkeit verwendet werden sollten, wurden sie für Einzelpersonen, Vereine und Stiftungen verwendet. Es wurde ihnen gegeben.

(Karim Alle)

„WIR FRAGEN IHR KONTO“

Wir haben auch eine weitere separate Fehlermitteilung über 17 Gemeinden namens Volksbefreiungspartei gemacht. In unserer Petition haben wir die zuständigen Gemeindevorsteher und -verwalter misstrauisch dargestellt. Wir haben gegen diese Personen Strafanzeige wegen Vergehens wie „Amtsmissbrauch“, „Angebotsabsprachen“ und „qualifizierten Betrugs“ erstattet. Bei dieser von uns im Namen der HKP gemachten Vergehensanzeige glauben wir nicht, dass eine positive Entscheidung von der heutigen Justiz kommen wird, die sich in die Anwaltskanzlei der AKP-Familie verwandelt hat. Unser Ziel ist es, all diese Verbrechen aufzuzeichnen und sicherzustellen, dass eine unabhängige und unparteiische Justiz zur Rechenschaft gezogen wird.

Als Volksbefreiungspartei werden wir weiterhin all diese Korruptionen aufdecken. Früher oder später werden wir für alle begangenen öffentlichen Fehler zur Rechenschaft gezogen werden.“

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.