Der ehemalige Rektor der THK-Universität, Ünsal Ban, der in Muğla gefasst wurde, wurde nach Ankara gebracht

0 76

Unsal Ban, der im Muğla-Viertel Milas festgenommen wurde, als er versuchte, ins Ausland zu fliehen, wurde am Morgen im Rahmen der Ermittlungen der Generalstaatsanwaltschaft von Ankara auf dem Landweg nach Ankara gebracht.

Bans Verfahren beim Leiter des Erpresserbüros der Abteilung für öffentliche Sicherheit der Provinzpolizeibehörde gehen weiter.

Gegen Ünsal Ban wird vorgeworfen, persönliche Daten seiner in der Scheidungsphase befindlichen Frau mit dem Chef der organisierten Kriminalitätsorganisation geteilt, bedroht und erpresst zu haben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.