Bekanntgabe der Oscar-Nominierungen für 2023 (95. Oscar-Verleihung)

0 19

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences hat die Nominierten für die Oscar-Verleihung 2023 bekannt gegeben. Schauspieler und Produzent Riz Ahmed und Schauspielerin Allison Williams gaben ihre Oscar-Nominierungen in einer Live-Sendung bekannt.

Die 95. Oscar-Verleihung findet dieses Jahr am 12. März im Dolby Theatre in Hollywood & Highland in Los Angeles statt. Die Zeremonie, die live auf ABC übertragen wird, wird vom berühmten Komiker Jimmy Kimmel moderiert.

Die Kategorien und Nominierten sind wie folgt:

Der beste Regisseur:

Martin McDonagh – Die Banshees von Inisherin

Daniel Kwan und Daniel Scheinert – Alles überall auf einmal

Steven Spielberg – Die Fabelmans

Todd Field – Teer

Ruben Ostlund – Dreieck der Traurigkeit

Bestes Kino:

Im Westen nichts Neues

Avatar: Der Weg des Wassers

Die Todesfeen von Inisherin

Elvis

Alles überall auf einmal

Die Fabelmans

Teer

Top-Gun: Maverick

Dreieck der Traurigkeit

Frauen sprechen

Schönste Schauspielerin:

Cate Blanchett – Tar

Ana de Armas – Blond

Andrea Riseborough – An Leslie

Michelle Williams – Die Fablemans

Michelle Yeoh – Alles überall auf einmal

Bestgeeigneter männlicher Schauspieler:

Austin Butler – Elvis

Colin Farrel – Die Banshees von Inisherin

Brendan Fraser – Der Wal

Paul Mescal – Aftersun

Bill Nighy – Leben

Beste Nebendarstellerin:

Angela Basset – Wakanda für immer

Hong Chau – Der Wal

Kerry Condon – Die Banshees von Inisherin

Jamie Lee Curtis – Alles überall auf einmal

Stephanie Hsu – Alles überall auf einmal

Bester Nebendarsteller:

Brendan Gleeson, Die Banshees von Inisherin

Brian Tyree Henry, Damm

Judd Hirsch: Die Fabelmans

Barry Keoghan: Die Banshees von Inisherin

Ke Huy Quan, alles überall auf einmal

Kostümdesign:

Babylon – Maria Zophres

Schwarzer Panther – Wakanda für immer

Elvis-Catherine Martin

Alles überall All At Before – Shirley Kurata

Mrs Harris geht nach Paris – Jenny Beavan

Originalmusik:

Alles ruhig an der Westfront von Volker Bertelmann

Babylon, Justin Hurwitz

Die Todesfeen von Inisherin von Carter Burwell

Alles überall Alles zuerst, zuletzt Lux

Die Fabelmans, John William

Beste Drehbuchadaption:

Im Westen nichts Neues

Glaszwiebel: Ein Knives-Out-Mysterium

Leben

Top-Gun: Maverick

Frauen sprechen

Optimales Szenario:

Die Banshees von Inisherin – Martin McDonagh

Alles überall zuerst – Daniel Kwan & Daniel Scheinert

Die Fabelmans – Steven Spielberg & Tony Kushner

Tar-Todd-Feld

Dreieck der Traurigkeit – Ruben Ostlund

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.