Bei der Zeremonie am 30. August sagte er: „Wo sind diese AK-Abgeordneten, wir haben Hunger“, die Polizei verhinderte es.

0 84

Der Protest eines Rentners markierte die Feier zum Tag des Sieges am 30. August in der Gazipaşa-Straße in Zonguldak.

Lokal Kompass Dem Zeitungsbericht zufolge wollte der Bürger, der in das Zeremoniengebiet kam, die AKP-Abgeordneten erreichen. Der Bürger, dessen Name nicht in Erfahrung gebracht werden konnte, reagierte mit den Worten: „Wo sind diese AK-Abgeordneten, wir laufen hungrig wegen ihnen herum.“

Der Bürger wurde jedoch, wo die Polizei einschritt, aus dem Zeremonienbereich entfernt.

MHP-LANDESFÜHRER IST MIT DER WAFFE AUF DEM FELD!

Andererseits wurde argumentiert, dass Varol Demirköse, der Vorsitzende der Nationalistischen Bewegungspartei (MHP) der Provinz Zonguldak, mit einer Waffe in der Hüfte zur Siegesfeier am 30. August vor dem Büro des Gouverneurs gekommen sei.

Öznur Güneş, Chefredakteur der Zeitung Compass. „Sir, warum sind Sie mit einer Waffe zum Protokoll gekommen. Es gab Leute, die eine Waffe bei Ihnen gesehen haben.“fragte Demirkose, „Wer hat gesagt, dass er ihn angerufen hat“ er definierte. „Darf ich nachsehen?“ Auf die Frage hin lief Varol Demirköse zum Gouverneursamt.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.