Auch die Söhne beteiligten sich an dem Aufruhr und bewaffneten Zusammenstoß der beiden Brüder: 1 Toter, 1 Schwerverletzter

0 9

Der Vorfall ereignete sich gegen 07:15 Uhr im Stadtteil Zafer im Bezirk Nazilli. Angeln im Bezirk, Felemez Ö. sein Sohn David Ö. und kam zum Nazilli-Fischmarkt. Vater und Sohn, ihr Bruder Alican Ö. und sein Sohn Ertan Ö. begegnet mit. Der Streit, der zwischen den beiden Brüdern ausbrach, geriet bald in Aufruhr. Der Vorfall eskalierte, als die Söhne der beiden Brüder in die Schlägerei verwickelt wurden.

Der Behauptung zufolge soll Alican Ö. und seines Bruders Sohn Ertan Ö. griff die beiden mit einer Leine an. Unterdessen hat Felemez Ö. und sein Sohn Davut Ö. Er begann nacheinander mit der Pistole zu schießen, die sie bei sich trugen. Dabei brach der verheiratete Vater eines Kindes, Ertan Ö., durch die Schüsse in Hals und Brust blutend zu Boden. Der Vater von Ertan Ö., Alican Ö. Außerdem verletzte er sich am Bein. Polizei und Gesundheitsteams wurden mit der Benachrichtigung der umliegenden Personen zum Tatort geschickt. Der schwer verletzte Ertan Ö. und sein Vater Alican Ö. Er wurde mit Krankenwagen ins Nazilli-Staatskrankenhaus gebracht. Ertan O. Er starb hier trotz aller Interventionen. Felez O. und sein Sohn Davut Ö. flüchtete vom Tatort. Der Vater und der Sohn stellten sich nach einer Weile mit ihren Waffen der Polizei.

POLIZEI INSPIZIERT SICHERHEITSKAMERAS

Felez O. und sein Sohn Davut Ö. gestanden, den Mord begangen zu haben. Die Teams untersuchten die Überwachungskameraszenen rund um den Tatort, um festzustellen, welche Waffe Ertan Ö. verlor sein Leben mit der Kugel aus welcher Waffe. Eine Untersuchung des Vorfalls wurde eingeleitet.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.