Am 30. August wird der Tag des Sieges mit Veranstaltungen im ganzen Land gefeiert

0 76

Der 30. August, der Vorbote unserer Republik und Revolutionen, wird im ganzen Land mit Begeisterung gefeiert. Die Veranstaltungen sind:

Stadtverwaltung Istanbul: Yenikapı wird die Adresse der Feierlichkeiten sein, an denen der İBB-Vorsitzende Ekrem İmamoğlu und die Vorsitzende der ENOUGH-Partei, Meral Akşener, teilnehmen werden. Die Veranstaltungen, die tagsüber mit Vorträgen und Shows fortgesetzt werden, enden abends um 21.15 Uhr mit dem Mor ve Ötesi-Konzert.

Stadtverwaltung von Ankara: Die Feierlichkeiten werden eine Woche lang fortgesetzt. Am 30. August gibt Athena um 20:00 Uhr im Youth Park ein Konzert.

Izmir Metropolitan Municipality: Nach dem zum Klassiker gewordenen Marsch des „Laternenregiments“ in Kordon gibt Zeynep Bastık um 20.00 Uhr ein Konzert im Kültürpark.

Gemeinde Beşiktaş: Die Feierlichkeiten beginnen um 20:00 Uhr im Poets Sofasi Park. Unter Beteiligung des Gemeindevorstehers Isk Akpolat wird eine Siegesparade organisiert.

Gemeinde Kartal: Der „Laternenumzug“ beginnt um 20.00 Uhr auf dem Kartallı Kazım Platz. Funda Arar wird um 21.30 Uhr ein Konzert auf dem Kartal-Platz geben.

Gemeinde Kadıköy: Der Sieg wird beim Kalamış-Festival gefeiert. Die CHP-Bezirkspräsidentschaft Kadıköy wird den „30. August Siegesmarsch“ organisieren. Die Parade beginnt um 19.00 Uhr vor der Stierstatue.

Gemeinde Ataşehir: Im Rahmen der Veranstaltung, die um 19.30 Uhr im Bewegungswohnheim İçerenköy beginnt, wird die Musikgruppe des Hauses ein Konzert geben.

Gemeinde Beylikdüzü: Ein Trauerzug beginnt um 19.00 Uhr im Marktgebiet von Beylik. Die Feierlichkeiten werden mit dem Konzert von Erol Evgin um 21.00 Uhr fortgesetzt.

Gemeinde Mudanya: Um 19.00 Uhr wird die Gemeinde Bursa Mudanya am Atatürk-Park Güzelyalı mit einem Fahrzeugkortege vorbeifahren. Der „Victory March“ wird um 20.00 Uhr vom Pier Square aus gestartet. Leman Sam wird um 21.00 Uhr ein Konzert auf dem Armistice Square geben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.