Achten Sie auf die Faktoren, die die Mund- und Zahngesundheit beeinflussen

0 50

Zahnarzt Deniz İnce machte Aussagen zur Mund- und Zahngesundheit.

Die Aussagen von Ince lauten wie folgt:

Mund- und Zahngesundheit lassen sich nicht von der allgemeinen physiologischen und psychischen Gesundheit trennen. Chronische Zahnschmerzen, am Zahnfleisch beobachtete Schwellungen und Abszesse, Mundgeruch, Verschlechterung der Farbe und Struktur der Zähne können dazu führen, dass eine Person das Selbstvertrauen verliert, sich vom sozialen Leben isoliert und sich negativ auf die psychische Gesundheit auswirkt. hat.

MUND- UND ZAHNGESUNDHEIT HAT TIEFREICHE EINFLÜSSE

Zahnarzt Deniz İnce erklärte, dass die Mund- und Zahngesundheit nicht nur mit der Ernährung zusammenhängt: „Unsere Mund- und Zahngesundheit prägt auch unser Verhalten während des Verbindungsprozesses. Zustände wie vergilbte, strukturschiefe Zähne, kariöse oder fehlende Zähne und Mundgeruch, die aus vielen verschiedenen Gründen auftreten können, können dazu führen, dass eine Sozialisierung vermieden wird. Wir wissen, dass strukturelle Zahnerkrankungen ästhetische Bedenken sowie Situationen auslösen können, die durch eine Störung der Mund- und Zahnpflege auftreten können. In der Tat gab es in den letzten Jahren viele Nachfragen nach ästhetischen Behandlungen für das Lächeln sowohl aus unserem Land als auch aus dem Ausland. In unserer in Istanbul-Kadıköy ansässigen Klinik, in der wir ästhetische Behandlungen für das Lächeln anwenden, werden häufig Verfahren wie Zahnaufhellung, rosa Ästhetik, Implantate und kieferorthopädische Behandlungen durchgeführt. Wir konzentrieren uns zwar auf ästhetische Probleme im Rahmen der Lächelnästhetik, aber diese Behandlung hat auch eine funktionelle Qualität. Beispielsweise kann es erforderlich sein, eine Implantatbehandlung im Rahmen der Lächelnästhetik bei einem Patienten durchzuführen, der aufgrund fehlender Zähne die Nahrung nicht optimal kauen kann, beim Sprechen keine Laute hervorbringen kann und gleichzeitig Angst vor dem Lachen hat. Bei einigen unserer Patienten können wir nur mit Zahnaufhellungsbehandlungen wirksame Ergebnisse erzielen. Unser Ziel ist es, mit allen Behandlungen, die wir speziell für den Patienten planen, sowohl zur körperlichen als auch zur psychischen Gesundheit beizutragen.“

ES SOLLTE NICHT ZAHNSCHMERZEN SAGEN

Zahnschmerzen können viele verschiedene Ursachen haben. Zahnschmerzen können ein frühes Anzeichen für Probleme im Zusammenhang mit der Mund- und Zahngesundheit sein und die psychische Gesundheit der Person beeinträchtigen, indem sie die Lebensqualität erheblich beeinträchtigen. Aber Zahnschmerzen sollten berücksichtigt werden, der Hauptgrund dafür ist, dass sie mitten in den vorangegangenen Symptomen von Mund- und Zahngesundheitsproblemen liegen können. Zahnschmerzen können aufgrund von Zahnkaries, bakteriellen Infektionen, gebrochenen oder rissigen Zähnen, Zahnfleischentzündungen oder chronischen Pressproblemen auftreten. Zahnschmerzen sind aufgrund ihrer Ursache ein Problem, das die Lebensqualität beeinträchtigt und die Person daran hindern kann, die Anforderungen des täglichen Lebens zu erfüllen. Darauf zu warten, dass es trotzdem passiert, ist kein wirklicher Ansatz. Eine Verstärkung der Schmerzen kann den Schlaf unmöglich machen und Routinen stören.

MUND- UND ZAHNGESUNDHEIT KÖNNEN DIE FOLGE PSYCHISCHER SCHWIERIGKEITEN SEIN

Zahnarzt Deniz İnce stellte fest, dass die Probleme in der Mund- und Zahngesundheit Auswirkungen auf die psychische Gesundheit haben, aber es ist auch möglich, das Gegenteil dieser Situation zu erleben: „Es ist bekannt, dass persönliche Pflegeprozesse in psychisch starken Zeiten vernachlässigt werden. Leider gilt die Eins-zu-eins-Aussprache auch für die Mund- und Zahngesundheit. Die Vernachlässigung systematischer Instandhaltungsprozesse ist nicht die einzige Auswirkung. Wir begegnen Bruxismus, auch als Zähneknirschen bekannt, häufig bei Patienten, die unter starker Anspannung und Angst leiden. Zähneknirschen, das die Erosion des Zahnschmelzes verursacht und neben Rissbildungen in den Zähnen Symptome wie Zahnschmerzen, Nacken- und Kieferschmerzen hervorruft, kann die Lebensqualität und Gesundheit des Menschen mittel- und langfristig beeinträchtigen. Es ist möglich, die Auswirkungen dieses Problems mit einzelnen transparenten Platten zu minimieren. Aus diesem Grund ist es für Patienten wertvoll, sich um die Symptome zu kümmern, die sie erleben, und sich an ihren Zahnarzt zu wenden.“

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.