33 unsystematische Migranten vor der Küste von Muğla gerettet

0 8

Laut Aussage auf der Website des Küstenwachkommandos wurde die Gruppe auf die Information hin verwiesen, dass sich unsystematische Einwanderer auf den Rettungsinseln vor dem Distrikt Datça befanden.

Die Teams nahmen 33 unsystematische Einwanderer auf das Boot und landeten auf 2 Rettungsinseln, die von den griechischen Elementen in türkische Hoheitsgewässer geschoben wurden.

Illegale Migranten wurden nach den Prozessen an die Provinzdirektion für Migrationsmanagement übergeben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.