30. August Tag des Sieges in Anıtkabir: Erdoğan-Parolen wurden gerufen!

0 23

AKP-Präsident Recep Tayyip Erdoğan und Staatsbeamte besuchten Anıtkabir im Rahmen des 100. Jahrestages des Sieges am 30. August. Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100. Jahrestag des Großen Sieges fand die erste Zeremonie in Anıtkabir statt.

Die Zeremonie begann mit dem Marsch der Staatsbeamten auf Aslanlı Yolu. Bei der Zeremonie in Anıtkabir sang eine Gruppe „Reis“ und „Steh auf, verbiege dich nicht, diese Nation ist mit dir“.

ES IST VORHER PASSIERT

Am 29. Oktober 2019, während der Feierlichkeiten zum Tag der Republik, machte er eine Ansammlung von „Rabia“-Schildern und jubelte Erdogan zu, indem er sagte: „Die Türkei ist stolz auf dich.“

Darüber hinaus wurden die Parolen „Recep Tayyip Erdoğan“ von einer Gruppe bei der Zeremonie in Anıtkabir zum Todestag des Gründers der Türkischen Republik, Mustafa Kemal Atatürk, am 10. November 2019 gesungen.

Am 30. August 2020 wurden bei der Siegesfeier in Anıtkabir erneut Erdoğan-Parolen skandiert.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.