Wie macht man „Hühnerreis“, der für den Straßengeschmack unverzichtbar ist, wie viele Kalorien gibt es? Hühner-Kichererbsen-Reis-Definition…

0 85

Hühnchen ist einer der am besten geeigneten Geschmacksrichtungen für Reispilaf, der einen wertvollen Platz in der türkischen Kultur einnimmt. Hühnerreis, eine der beliebtesten Geschmacksrichtungen von Street Food, Straße ReisAuch bekannt als.

Hähnchen-Kichererbsen-ReisEs wird von Hausierern in vielen Städten der Türkei verkauft, besonders nachts.

Also, wie macht man Hühner-Kichererbsen-Reis, was sind die Werkzeuge für Hühner-Kichererbsen-Reis?

Sie können Hühnerreis mit oder ohne Kichererbsen wählen.

Zutaten für Hähnchen-Kichererbsen-Reis

– 2 Tassen Reis

– 2 Hähnchenbrust

– 2 Tassen gekochte Kichererbsen

– 2 Esslöffel Butter

-2 Esslöffel Öl

– 2 Tassen heißes Wasser

– 2 Tassen Hühnerbrühe

– Salz

-Schwarzer Pfeffer

Wie macht man Hühnerreis?

-Kochen Sie die Hühner

– Den Reis in einer Schüssel mit warmem Wasser einweichen

– Nachdem die Hühner gekocht sind, trennen Sie das Wasser und geben Sie sie in eine Schüssel und lassen Sie das Huhn abkühlen.

– Nachdem das Huhn abgekühlt ist, zerreißen Sie es in Stücke

– Den Reis abtropfen lassen und in das im Topf geschmolzene Öl geben

– Den Reis glasig braten

– Hühnerbrühe und heißes Wasser zum Reis geben

– Nachdem Sie die Kichererbsen und Gewürze hinzugefügt haben, lassen Sie es bei schwacher Hitze kochen

– Nachdem der Reis gekocht ist, lassen Sie ihn mit geschlossenem Deckel ziehen.

– Ihr Reis, auf den Sie Hühnchen geben, ist servierfertig.

Guten Appetit!

Wie viele Kalorien hat Kichererbsenreis mit Huhn?

Eine Portion Kichererbsenreis mit Hühnchen hat etwa 336 Kalorien.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.