Weigerung Georgiens an die Ukraine: Wir können keine Militärhilfe leisten

0 37

Georgiaparlamentarischer Clusterführer der regierenden Georgian Dream Party in Mamuka MdinaradseEr sprach vom Russland-Ukraine-Krieg.

Mamuka Mdinaradze, Georgien UkraineEr sagte, er könne keine militärische Hilfe leisten.

Mdinaradse, „Georgien bietet der Ukraine uneingeschränkte politische Unterstützung. Es leistet auch humanitäre Hilfe, die über seine Verhältnisse hinausgeht, aber wir können und werden keine militärische Hilfe leisten.“sagte.

Mdinaradse erklärte, der Grund für ihre Weigerung, militärische Hilfe zu leisten, sei Georgiens Abchasienund SüdossetienSagte, es sei wegen des Problems.

Geschäftsträger der Ukraine nach Georgien Andrej KasjanowEr sagte, dass Kiew für viele Expeditionen Militär- oder Mehrzweckausrüstung von Tiflis angefordert habe, aber diese Forderungen blieben unerfüllt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.