Vucic: Ohne Turkish Stream würden wir 12 Stunden am Tag den Strom abstellen

0 36

Der serbische Präsident Aleksandar Vucic, Nordstream 1und Nordstream 2Er erstellte Auswertungen zu Gaslecks an den Rohrgrenzen.

Alexander Vucic, im Zusammenhang mit der Veranstaltung, „Ich habe geschwitzt, als ich das hörte. Ich wusste nicht, ob ich weinen oder lachen sollte, als ich sah, was passiert ist.“sagte.

Vucic, Schwarzes Meer‚Auch, Truthahnin und BulgarienIm Falle eines ähnlichen Ereignisses, „Europa wird ohne Gas bleiben“argumentiert.

Vucic machte auch auf die Bedeutung der Rohrgrenze des Türkischen Stroms aufmerksam, „Hätten wir nicht vor zwei Jahren die Erdgaspipeline Turkish Stream gebaut, würden wir jetzt 12 Stunden am Tag den Strom abstellen“benutzte seine Worte.

„WIR STEHEN UNTER DRUCK DER EU“

„Serbien steht unter Druck der EU“sagte Vucic, „Referenden im Donbass erschweren Belgrads Haltung gegenüber Russland weiter“seinen Worten hinzugefügt.

Vucic setzte seine Rede wie folgt fort:

„Kürzlich haben wir einen Anruf bekommen und uns wurde gesagt, dass das Europäische Parlament beschließen wird, Serbiens EU-Beitrittsverhandlungen zu stoppen.

Vucic wies darauf hin, dass Serbien genug Gas in seinen Gasdepots akkumulieren könne, und sagte, Serbien habe Abkommen mit Russland über Gaslieferungen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.