Lkw rammt Bushaltestelle in Indonesien: 10 Tote, 20 Verletzte

0 150

Beim Aufprall eines Lastwagens auf eine Bushaltestelle in der indonesischen Provinz West-Java sind zehn Menschen getötet und 20 verletzt worden.

Ein Lastwagen raste in die Bushaltestelle vor der Schule in Bekasi, der indonesischen Provinz West-Java.

Nach dem Unfall, der sich ereignete, während viele Schüler an der Bushaltestelle warteten, wurden zahlreiche Polizei- und Erste-Hilfe-Teams in die Region entsandt. Die Behörden berichteten, dass bei dem Unfall 10 Menschen getötet und 20 verletzt wurden.

Während die Verletzten im Krankenhaus behandelt wurden, sagte der Direktor der Verkehrspolizei von Jakarta, Latif Usman, dass der Lastwagenfahrer festgenommen und eine Untersuchung des Unfalls eingeleitet wurde.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.