Großes Lob an Mustafa Muhammed in Frankreich!

0 34

Mustafa Muhammed, der zu Beginn der Saison von Galatasaray an die französische Ligue 1-Gruppe Nantes ausgeliehen wurde, erzielte sein erstes Tor im Spiel gegen Toulouse, nachdem er die ersten 3 Spiele torlos verbracht hatte.

Der ägyptische Stürmer, der nach der ersten Halbzeit, als Nantes mit 1:0 besiegte, ins Spiel kam, spielte mit 1 Tor und 1 Vorlage eine wertvolle Rolle beim 3:1-Sieg.

Antoine Kombouare, technischer Leiter von Nantes, lobte Muhammed nach dem Spiel und sagte: „Unsere Stürmer konnten lange Zeit keine Tore erzielen. Die Tore von Mustafa Muhammed und Evann Guessand im Spiel gegen Toulouse werden sowohl der Mannschaft als auch diesen Spielern Selbstvertrauen geben.“

Kombouare öffnete auch die Klammer zu Mustafa Muhammeds Leistung und sagte: „Mustafa gibt uns auf dem Feld viel Analyse und ist ein sehr ehrgeiziger Spieler. Er ist ein sehr talentierter Stürmer vor dem Tor und kann sehr gute Kopfschüsse machen. Wir brauchen mehr Kreuze für ihn zu öffnen.“

Mustafa Muhammed, der zu Saisonbeginn von Galatasaray an Nantes ausgeliehen wurde, zeigte in 58 Spielen im gelb-roten Trikot 17 Tore und 5 Assists.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.