Geständnis des Technischen Managers von Fenerbahçe, Jorge Jesus: Ich habe es zum ersten Mal gesehen, seit ich hier bin

0 72

Der technische Manager von Fenerbahçe, Jorge Jesus, gab nach dem Spiel gegen Konyaspor Erklärungen ab.

Über die Niederlage sagte Jorge Jesus: „Seit dem ersten Tag, an dem ich zu Fenerbahçe kam, konnte der Kader in den Spielen, die wir gespielt haben, nicht das umsetzen, was wir wollten. Wir konnten kein gutes Spiel abliefern. Valencias rote Karte auch.“ Wir haben unsere Organisation verloren, aber wir haben kein Gegentor kassiert, wir haben mit den Wechseln in der Mitte der Halbzeit die Balance gehalten, aber wir haben in der Offensive nicht die Dynamik der vergangenen Spiele gezeigt, das ist der Grund für die Niederlage.“

Der portugiesische Technische Leiter sagte: „Mir hat die Aufstellung meiner Mannschaft im vorderen Bereich nicht gefallen. Es war kein Spiel mit vielen Situationen. Unser Gegner konnte nicht zu viele Positionen einnehmen. Wir haben in einer der wenigen ein Gegentor kassiert Angriffe. Wir waren in der Frontzone nicht dynamisch genug.“

„WIR HABEN VERSUCHT, EINE BEWERTUNG MIT ÄNDERUNGEN ZU FINDEN“

Als Antwort auf die Fragen der Pressevertreter sagte Jesus Folgendes.

„Mit den Änderungen, die wir vorgenommen haben, haben wir versucht, eine Analyse für das Spiel zu finden. Wir haben versucht, sowohl defensiv als auch offensiv mehr Dynamik in den Kader zu bringen. Wir stabilisierten das Spiel mit der Änderung, die wir in der Mitte der Halbzeit vorgenommen haben. Unser Gegner hat heute keine schnellen Gegenangriffe gemacht, um uns zu überraschen. Uns hat in der ersten Halbzeit eine Person gefehlt. Deshalb haben wir unseren Gegner hinter uns gelassen. Wir haben keine Lücken gelassen, damit sie schnell angreifen können. Wenn wir die Gesamtleistung der Mannschaft betrachten, zeigt unser Spiel heute nicht unsere wirkliche Leistung. Wir haben heute nicht sehr gut abgeschnitten, aber das ist nicht unser wirkliches Niveau. Ich glaube an meine Spieler. Meine Spieler haben heute keine gute Leistung gezeigt, ich weiß, dass unser wahres Niveau die Leistung ist, die wir in den vorherigen Spielen gezeigt haben. Wir werden die Position von Valencia untereinander diskutieren und bewerten.“

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.