Gemeinsamer Schritt von Japan, England und Italien: Sie werden Kampfjets entwickeln

0 19

Angesichts regionaler Bedrohungen im Pazifik Japan, NatoEs beschleunigt die Verteidigungszusammenarbeit mit seinen befreundeten Ländern.

Fumio persönlichTeilnahme am NATO-Gipfel in Madrid im Juni. „erster japanischer Premierminister“Danach kündigte die Regierung das Projekt an.

Japanische Regierung, Englandund Italiengab die Erklärungen der drei Staats- und Regierungschefs bezüglich des zu entwickelnden Kampfflugzeugprojekts der neuen Generation bekannt

Demnach soll die von Japan, England und Italien gemeinsam hergestellte Kampfflugzeuggeneration der neuen Generation bis 2035 entwickelt werden.

„Langfristige Verteidigungsbeziehungen“Mit dem zu errichtenden Projekt werden fortschrittliche militärische Kapazitäten und technologische Vorteile beschleunigt und Lieferketten gestärkt.

Laut Kyodo Agency werden die Hauptauftragnehmer des Projekts das japanische Mitsubishi Heavy (MHI) und das britische BAE Systems sein.

In der gemeinsamen Erklärung des japanischen und des US-Verteidigungsministeriums „Die Unterstützung der Washingtoner Regierung für das Flugzeugprojekt“hervorgehoben.

in der Aussage „Beginn der Zusammenarbeit bei autonomen Systemfähigkeiten, die Japans Kampfjet-Programm ergänzen können“wurde aufgenommen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.