Finnland hebt Waffenembargo gegen die Türkei auf

0 9

Das finnische Verteidigungsministerium gab bekannt, dass es das seit 2019 geltende „Embargo für die Ausfuhr von Militärausrüstung in die Türkei“ aufgehoben und eine Verkaufslizenz erhalten hat.

Laut den Nachrichten in AFP gab das finnische Verteidigungsministerium bekannt, dass es der Türkei die erste kommerzielle Exportlizenz für militärische Ausrüstung erteilt hat.

Finnland hat seine Exportlizenz im Oktober 2019 wegen der Militäroperation der Türkei in Syrien ausgesetzt.

Die Erlaubnis, Waffen zu verkaufen, war eine der Regeln, die die Türkei für die Zustimmung zur NATO-Mitgliedschaft Finnlands und Schwedens vorschlug.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.