Elon Musk schlägt auf Ex-Minister ein: „Du bist dumm und Lügner“

0 9

Laut Forbes übertrug Tesla-CEO und SpaceX-Gründer Elon Musk, dessen Nettovermögen 219 Milliarden US-Dollar beträgt, sein Vermögen auf seine Familie. „Besitz einer Smaragdmine“Reich, der behauptete, er könne retten „dumm und lügner“er hat es gerufen.

Nach den Nachrichten von Independent Turkish;Professor der University of California Berkeley auf einem Bild „dass es eine nette Idee ist, ‚aus eigener Kraft‘ an einen Ort zu kommen“zum „dass jeder, der hart genug arbeiten will, glaubt, an die Spitze klettern zu können“gesagt.

„Das ist genau das, was der amerikanische Traum bedeutet“er fügte hinzu.

‚REICHTUM SEIN‘LEUTE UP‘

Reich erwähnte mehrere Milliardäre, von denen er sagte, sie hätten Verstärkung von ihren Familien, wie Bill Gates und Jeff Bezos.

Die Ursprünge von Selfmade-Milliardären wurden oft nur durch die individuelle Entschlossenheit und den Mut genährt, die Universität abzubrechen oder ein Unternehmen in einer Garage zu gründen. „Von Grund auf reich“werden in Form von denen dargestellt, die nach oben aufsteigen.

„Aber in Wirklichkeit ist die Herkunft vieler Milliardäre nicht so bescheiden“sagte Reich, Milliardäre „aus einer großbürgerlichen Erziehung“weil sie gekommen sind „von reicher zu reicher“Er fügte seinen Worten hinzu, dass sie bestanden hätten.

Reich, Musk „Apartheid stammt aus einer mächtigen Familie, die eine Smaragdmine in Südafrika besaß“gesagt.

„Du bist sowohl dumm als auch ein Lügner“Als Antwort twitterte Musk und bezog sich dabei auf einen Artikel, den Jeremy Arnold auf Substack geschrieben hatte und der sich der Idee widersetzte, dass Musk aus Reichtum stamme.

Auch das Reich „selbstmörderisch langweilig“er hat es genannt.

ER LEHNT DIE THESE VON DER „SMARAGD-MINE“ AB

Insider berichtete 2018, dass Musks Vater Errol Musk eine Smaragdmine in Sambia besitzt. Musk in einem Tweet vom 28. Dezember 2019 „Er hatte keine Smaragdmine und ich arbeitete während des Studiums, und am Ende hatte ich 100.000 Dollar an Studienkreditschulden.“er sagte.

Im März letzten Jahres schrieb Musk diesen Artikel „FALSCH“sagen, es ist „Ich bin 1989 mit 2.500 Kanadischen Dollar allein nach Kanada gekommen“, „Ich habe meine [erste] Firma ohne Finanzierung und nur mit einem Computer gegründet, den ich selbst gebaut habe, kein Beweis dafür, dass es eine ‚Smaragdmine‘ war.“Er hatte getwittert.

„Mein Vater und seine Großfamilie sind seit über 20 Jahren auf finanzielle Unterstützung von meinem Bruder und mir angewiesen.“

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.