Die Niederlande unterstützen das Visumverbot für russische Staatsbürger

0 79

Der niederländische Außenminister Wopke Hoekstraberichtete, dass sein Land eine mögliche Entscheidung über ein Visumverbot für russische Touristen unterstützt.

Wopke Hoekstra, „Auf der einen Seite wollen wir einen Unterschied zwischen Russland und seinen Bürgern machen. Auf der anderen Seite sehen wir, dass die Mehrheit derjenigen, die hierher kommen, mächtige Russen sind, die Kontakt zum Kreml haben.“sagte.

Hoekstra äußerte die Hoffnung, dass es möglich sein würde, bei einem Treffen mit Kollegen in Prag eine einheitliche Entscheidung über das Visumverbot zu treffen.

Hoekstra sagte, dass es Länder gibt, die das Visaverbot für russische Touristen sehr klar und offen ansprechen, und dass einige Länder gleichzeitig zögern.

Hoextra außerdem, „Diplomatische Bemühungen zielen darauf ab, einem Verbot dieser Touristenvisa zuzustimmen“sagte.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.