Die beliebtesten „türkischen Filme“ wurden ausgewählt

0 17

WIR SOLLTEN SELVI LÄNGE AL SCHREIBEN

Selvi Boylum Let’s Write Alone, im Regiestuhl Von Atif Yilmaz Das 1977 produzierte Kino im Drama-Genre mit Türkan Şoray, Kadir İnanır und Ahmet Mekin. Die Geschichte des Kinos, das als eines der Meisterwerke des türkischen Kinos gilt, wurde von dem kirgisischen Schriftsteller geschrieben. von Chingiz Aitmatov1970 veröffentlicht Roter Schal Es wurde aus dem Roman adaptiert (Kirgisisch: Кызыл Жоолук / Kızıl Jooluk). Cahit Berkay komponierte die Originalmusik des Kinos. Im Film wird die Liebe zwischen dem Bauernmädchen Asya und dem Lastwagenfahrer İlyas erzählt, die in den Bergen begann und dann für kurze Zeit in eine glückliche Ehe überging.

Selvi Boylum Al Yazmalım, 1978 beim 15. Internationalen Golden Orange Cinema Festival nach Maden Cinema „2. bestgeeigneter Film“ gewählt. Darüber hinaus gewann Türkan Şoray beim Taşkent Cinema Festival 1977 für ihre Leistung in der asiatischen Figur den Preis „Most Appropriate Actress“. Bei der öffentlichen Abstimmung des Ministeriums für Kultur und Tourismus der Republik Türkei im Jahr 2014 wurde es unter den 100 am besten geeigneten türkischen Kinos auf Platz 6 gewählt.

MEIN VATER UND MEIN SOHN

Mein Vater und mein Sohn, eine Produktion von 2005 Cagan Irmak Kino. Çağan Irmak schrieb das Drehbuch des Films, in dem Sadık, der die Farm in der Ägäis verließ, um Journalismus zu studieren, Jahre später vor dem Hintergrund des Staatsstreichs vom 12. September mit seinem Sohn auf die Farm zurückkehrt. Kino in der Türkei Die Grenze von 3.500.000 Zuschauern wurde überschritten.Die Dreharbeiten des Kinos fanden in İzmir (Seferihisar), Balıkesir (Ayvalık) und Istanbul statt.

BANDIT

Eşkıya ist ein Spielfilm aus dem Jahr 1996 mit Şener Şen und Uğur Yücel. Eşkıya, Regie und Drehbuch von Yavuz Turgul, wurde im Zeitraum 1996-1997 von 2 Millionen 571.000 474 Menschen gesehen. In der Zeit nach 1989, als die Kassenstatistiken geführt wurden, war er von 1996 bis 2001, als er veröffentlicht wurde, der erfolgreichste Film des türkischen Kinos. Dieser Erfolg von Eşkıya, der in seiner heutigen Zeit den ersten großen Kassenboom im türkischen Kino auslöste, gilt als Wendepunkt, der das Schicksal des türkischen Kinos veränderte, das seit den 1980er Jahren einen großen Einbruch in Bezug auf Produktion und Zuschauerzahlen erlebt hat .

Sener Senkommentierte den Film:

„In diesem Kino haben wir versucht, unsere Leute, unsere eigene Persönlichkeit, auf die große Leinwand zu bringen. Wir glauben, dass wir den Weg zur Universalität finden werden, wenn wir über uns erzählen.“

HABABAM-KLASSE

Hababam-Klasse, von Rıfat Ilgaz Hababam Class ist eine Filmreihe, die aus der Hababam-Buchreihe adaptiert wurde. Der erste Film der Serie ist Hababam Class, der 1975 gedreht wurde. Es folgten die Produktion Hababam Class Failed in Class von 1975, die Produktion Hababam Class Waking Up von 1976 und Hababam Class on Vacation, die Produktion Hababam Class Giving Nine von 1978 und die Produktion von 1981 Hababam-Klasse Tschüss. Die Kinos der neuen Generation der Serie sind die Produktion Hababam Class Hello aus dem Jahr 2003, die Produktion Hababam Class in the Soldier aus dem Jahr 2004, die Produktion Hababam Class Three and a half aus dem Jahr 2005, die Produktion Hababam Class Again aus dem Jahr 2019 und schließlich die Produktion Hababam Class Summer Games aus dem Jahr 2020.

7. DAS WUNDER IN DER Station

7. Wunder in Ward, Von Mehmet Ada Öztekin er ist der Direktor von; Türkisches Dramakino mit Aras Bulut İynemli, Nisa Sofiya Aksongur, Celile Toyon, İlker Aksum, Mesut Akusta, Deniz Baysal, Yurdaer Okur und Sarp Akkaya. Adaptiert von der südkoreanischen Produktion Miracle in Cell No.7. Es war 2019 das meistgesehene Kino in der Türkei. Es ist das Kino mit den zweithöchsten Einnahmen in der Türkei.

GLÜCKLICHE TAGE

Happy Days, im Regiestuhl Orhan Aksoyssitzen, produzieren von Ertem Eğilmez Es ist eine anspielungsreiche Komödie aus dem Jahr 1978, die Sadık Şendil inszeniert hat, und das Drehbuch wurde von ihm geschrieben. Der Film, in dem Münir Özkul und Adile Naşit die Rollen von Gurkenmachern spielen, erzählt auf witzige Art und Weise von der Trennung eines unvereinbaren Paares und den darauffolgenden Ereignissen. Gleichzeitig nahmen Namen wie Şener Şen, Ayşen Gruda, Oya Aydoğan, Ahmet Sezerel, Mürüvvet Sim und İhsan Büyük an der Besetzung des Kinos teil.

KÖNIG DER RIEMEN

Herrscher der Aasfresser, geleitet von von Zeki ÖktenEs ist ein türkisches Kino, das 1977 produziert wurde. Kemal Sunal, Şener Şen und Ayşen Gruda teilten sich die Hauptrollen in diesem Film im Comedy-Stil.

Der Film wurde beim 15. Filmfestival in Antalya mit dem Preis Umur Bugay für das beste Drehbuch und Şener Şen als bester Nebendarsteller ausgezeichnet.

REVOLUTIONÄRE AUTOS

Revolutionsautos, Von Tolga Örnek Türkisches Kino in dramatischer Art geschrieben und inszeniert. Das 1961 hergestellte Automobil mit dem Namen İhtilal ist ein türkisches Kino, das 1976 unter der Regie von Ertem Eğilmez produziert und nach Hüseyin Rahmi Gürpınars Roman The Gulyabani adaptiert wurde.

MILCHBRÜDER

Sut Kardesler, sein Direktor von Ertem EğilmezEs ist ein türkisches Kino aus dem Jahr 1976, das auf Hüseyin Rahmi Gürpınars Roman The Gulyabani basiert.

SCHMETTERLINGS TRAUM

Schmetterlingstraum, Yilmaz Erdoğan Es ist ein Produktionsdrama aus dem Jahr 2013, den er geschrieben und inszeniert hat. Das Kino mit Kıvanç Tatlıtuğ und Mert Fırat erzählt die Lebensgeschichte der jungen Dichter Rüştü Onur und Muzaffer Tayyip Uslu, die während des Zweiten Weltkriegs in Zonguldak lebten. Yılmaz Erdoğan spielt Behçet Necatigil, der zu dieser Zeit Literaturlehrer an der Dichter-Mehmet-Çelikel-Oberschule war.

Der Film wurde bei den 86. Academy Awards im September 2013 in der Kategorie bestes fremdsprachiges Kino der Türkei ausgewählt. Als Oscar-Nominierterwurde ausgewählt.

METHODIK

Eintausend 100 Personen nahmen an der beliebtesten türkischen Kinoforschung teil, die von Areda Survey zwischen dem 7. und 12. September 2022 durchgeführt wurde. Die Forschung wurde unter Verwendung des profilbasierten digitalen Panels von Areda Survey mit der CAWI-Technik durchgeführt, die eine der quantitative Forschungsformeln.

Top 10 der türkischen Filme

„Welches ist Ihr türkisches Lieblingskino?“Die Liste der Top 10 türkischen Kinos, die von den Teilnehmern, die die Frage beantworteten, ermittelt wurde, lautete wie folgt:

1-) „Schreiben wir Selvi Boylum Al (16,5 Prozent)

2-) „Mein Vater und mein Sohn (16,4 %)

3-) „Bandit (11,7 Prozent)

4-) „Hababam-Klasse (10,0 Prozent)

5-) „Wunder in Station 7 (0,5 Prozent)

6-) „Glückliche Tage (3,9 %)

7-) „Herrscher der Aasfresser (3,8 %)

😎 „Revolutionsautos (3,7 %)

9-) „Seidenbrüder (3,3%)

10-) „Der Fall des Schmetterlings (3,3 %)“

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.