Bundeskanzler Scholz sprach über den verstorbenen Gorbatschow

0 86

Bundeskanzler Olaf Scholz sagte, der letzte Staatschef der ehemaligen Sowjetunion, Michail Gorbatschow, sei ein mutiger und reformistischer Staatsmann gewesen.

Scholz, in einer Erklärung zum Tod von Gorbatschow, „Michail Gorbatschow ist tot, er war ein mutiger und reformistischer Staatsmann. Wir werden nicht vergessen, dass die Perestroika die Bemühungen Russlands um die Etablierung von Demokratie, Demokratie und Freiheit in Europa, die Einigung Deutschlands und die Beseitigung des Eisernen Vorhangs ermöglicht hat.“sagte.

unter Hinweis darauf, dass Gorbatschow zu einer Zeit starb, als der russische Präsident Wladimir Putin neue Risse in Europa grub und einen schrecklichen Krieg gegen Europa führte, „Genau deshalb denken wir an Michail Gorbatschow und wir wissen, wie wertvoll er in den letzten Jahren für die Entwicklung Europas und unseres Landes war.“die Begriffe verwendet.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat seiner Tochter Irina Wirganskaja zum Tod von Michail Gorbatschow eine Beileidsbotschaft übermittelt.

In Steinmeiers Kondolenzbotschaft „Ich verneige mich vor einem großen Staatsmann“seine Worte aufgenommen.

Auch Außenministerin Annalena Baerbock nutzte Twitter. „Das Ende des Kalten Krieges und die deutsche Einheit sind das Erbe Michail Gorbatschows. Wir trauern um einen Staatsmann, dem wir für immer dankbar sind.“geteilt.

Die ehemalige deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hingegen sprach von ihrer Trauer über den Tod von Gorbatschow und sagte: „Die Erinnerung an seinen historischen Erfolg kann es ermöglichen, innezuhalten, besonders in diesen schrecklichen Wochen und Monaten des Krieges Russlands gegen die Ukraine.“sagte.

Merkel, „Gorbatschow hat Geschichte geschrieben. Er hat ein Beispiel dafür gegeben, wie ein einzelner Staatsmann die Welt zu einer besseren Ordnung machen kann. Ohne Gorbatschows Kühnheit von Glasnost und Perestroika, also Öffnung und Neuordnung, wäre die friedliche Revolution in der DDR nicht möglich gewesen.“hat seine Einschätzung abgegeben.

Der Altkanzler erinnerte auch daran, dass Gorbatschow einem wiedervereinigten Deutschland erlaubte, NATO-Mitglied zu werden, „Mikhail Gorbatschow hat mein Leben grundlegend verändert. Das werde ich nie vergessen.“die Begriffe verwendet.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.