„Religionisierung der Bildungspolitik verstärkt“

0 11

Mesut Mike, Leiter der Niederlassung Nr. 1 von Education-SEN Istanbul, der die Pressemitteilung las, sagte: „Für Mädchen und Kinder auf dem Land, insbesondere für Kinder aus armen Arbeiterfamilien, bestehen weiterhin Probleme beim Zugang zu Bildung. Politik der Religiosisierung der Bildung intensiviert. Während sich das türkische Bildungssystem im Jahr 2022 rasch von den grundlegendsten wissenschaftlichen Elementen und einem säkularen Bildungsverständnis entfernt, hat die Religiosisierung in den Schulen rasch zugenommen und eine besorgniserregende Dimension erreicht.sagte.

Mike erklärte auch, dass Praktiken, die auf dem Interviewtest basieren, den Weg für politisches Teaming ebnen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.