Gebrochene Notiz von Eltern und Lehrern an Minister Mahmut Özer

0 13

„AUSREICHENDES BUDGET MUSS AUCH AUSREICHEN“

Die Gruppenleiterin von Veli-Der Ankara, Hülya Daran Deveci, erinnerte daran, dass ein 6-jähriges Kind aufgrund von Unterernährung ums Leben kam. „In allen Schulen sollte sofort ein kostenloses Essensprogramm gestartet werden. Der Zugang zu gesundem Trinkwasser in Schulen ist ein ebenso großes Problem wie das Problem der unzureichenden und instabilen Ernährung. Es sollte so schnell wie möglich in allen Schulen verfügbar sein. Es sollte eine zusätzliche Budgeterklärung erstellt und ausreichend Budget für Bildung bereitgestellt werden.sagte.

„GLEICHER LOHN FÜR GLEICHE ARBEIT“

Die Aussage, die Eğitim Sen Ankara Branch No. 1 vor dem Ministerium für Nationale Bildung machen wollte, wurde nicht zugelassen. In einer Erklärung, die vor der Zweigstelle Nr. 1 der Gewerkschaft in Ankara abgegeben wurde, äußerte sich Eğitim Sen, Generalleiterin Necla Council, dass die „Verfassung verletzt wird“ in Bezug auf die Behinderung ihrer Erklärungen vor dem Ministerium.

In der hier gemachten Stellungnahme wurden die Forderungen der Lehrer nach gleichem Preis für gleiche Arbeit in die Sprache gebracht. Lehrer, die Ministerin Özer Zeugnisse überreichten, „Es ist unfair, nach dem Lehrberufsgesetz (ÖMK) für die gleiche Tätigkeit unterschiedliche Preise zu machen. An unseren Arbeitsplätzen hat die Unruhe zugenommen. ÖMK hat das Element des gleichen Preises für gleiche Arbeit effektiv eliminiert.“sagte.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.