Wer ist Pavel Nedved, in welchen Bands hat er gespielt? Ist Pavel Nedved verheiratet?

0 93

Paul Nedved, Er wurde am 30. August 1972 in der Tschechoslowakei geboren. Er begann 1977 im Alter von fünf Jahren für den Tatran Skalná junior zu spielen. Er galt als einer der erfolgreichsten Fußballspieler der Tschechischen Republik und galt als einer der schönsten Fußballer seiner Generation. Mit dem Lazio-Trikot gewann er die lokalen Pokale und den Pokal der Pokalsieger. Er nahm mit Juventus am Finale der UEFA Champions League 2003 teil. Es erregte die Aufmerksamkeit der internationalen Öffentlichkeit als einer der größten Faktoren in der Qualifikation der Tschechischen Republik für die Euro 1996. Er gewann 2004 den Goldenen Fuß, viermal den tschechischen Fußballer des Jahres und sechsmal den Goldenen Ball . Es ist auch in der von Pelé festgelegten FIFA 100-Liste enthalten. 2003, 2004 und 2005 wurde er in den UEFA-Kader des Jahres gewählt. Ende 2008/09 beendete er seine 19-jährige Profikarriere. Auf Vereinsbasis bestritt er 501 Ligaspiele und erzielte dabei 110 Tore. Er bestritt 91 Spiele für die Tschechische Republik und erzielte dabei 18 Tore.

IN WELCHEN GRUPPEN HAT PAVEL NEDVED GESPIELT?

1991-92 Dukla Praha

1992-93 Sparta Prag

1993-94 Sparta Prag

1994-96 Coppa Italia

1996-2001 Latium

2001-2009 Juve

MANAGEMENT-KARRIERE

Am 12. Oktober 2010 nominierte Exor Nedved für einen Sitz in der Juventus-Administration. Er trat am 27. Oktober 2012 in die Verwaltung ein. Am 23. Oktober 2015 wurde er zum Co-Vorsitzenden von Juventus Turin ernannt.

IST PAVEL NEDVED VERHEIRATET?

Er heiratete 1992 Ivana Nedvedová. Das Paar hat 2 Kinder.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.