LIVE-KOMMENTAR: Konyaspor – Fenerbahce

0 91

Fenerbahce wird in der 4. Woche der Spor Toto Magnificent League zu Gast bei Arabaim.com Konyaspor sein.

Das Spiel wird aufgrund des Problems in der Stadionbasis von Konyaspor im Eskişehir New Stadium ausgetragen. Koray Gençerler wird auf dem VAR-Sitz des Spiels sitzen, das von Schiedsrichter Arda Kardeşler moderiert wird. Die Challenge, die um 19.15 Uhr startet, wird live auf beIN Sports übertragen.

Hier sind die 11er…

Konyaspor:Sehic, Ahmet, Adil, Calvo, Guilherme, Soner, Amir Zymer, Muric, Amar, Muhammet

Fenerbahce:Altai, Lemos, Szalai, Luan Peres, Ferdi, Zajc, Arao, Lincoln, Emre Mor, Valencia, Rossi

Die Gelb-Dunkelblauen erwischten einen tollen Start in die Liga und setzten sich mit 13 Toren in den gegnerischen Netzen durch und sammelten in den ersten 3 Spielen 7 Punkte.

Gastgeber Arabaim.com Konyaspor musste sich in den ersten 3 Wochen nicht geschlagen geben.

Mängel

İsmail Yüksek, der bei Fenerbahçe verletzt war, nahm nicht an der Mannschaft teil, ebenso wie Serdar Aziz, Bruma und Joshua King. Berisha, Pelkas und Filip Novak blieben mit Vorliebe des Technischen Leiters Jorge Jesus in Istanbul. Joao Pedro wurde in das Matchteam aufgenommen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.