Brasilien und Kroatien beginnen mit den Vorbereitungen für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022

0 26

Brasilien, das am Freitag, den 9. Dezember im Viertelfinale der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 auf Kroatien treffen wird, hat mit den Vorbereitungen begonnen.

Die Spieler, die im Achtelfinale gegen Südkorea gespielt haben, nahmen nicht am Training im Al Arabi Stadium teil. Es wurde in Erfahrung gebracht, dass diese Spieler den Tag mit Regenerationsarbeit beendeten.

Das Training, das mit Ausdauer- und Harmonietraining unter der Leitung des technischen Leiters Tite begann, wurde mit Passvereinbarungen fortgesetzt. Abgeschlossen wurde das Training mit einem Doppeltorspiel auf engstem Raum.

VORGESEHEN KROATIEN IN BRASILIEN

Der verletzte Alex Sandro lief direkt mit einem Physiotherapeuten.

Brasilianische Fußballspieler überreichten den Fans nach dem Training Autogramme.

„Sambacilar“ wird die Vorbereitungen für das Kroatien-Spiel mit dem morgigen Training fortsetzen.

Brasilien, das mit fünf Meisterschaften erfolgreichste Team der WM, will sich im Halbfinale mit einem Sieg gegen Kroatien einen Namen machen.

Im Spiel gegen Kroatien werden die Augen auf den Fußballstar Neymar gerichtet sein. Wenn Neymar in diesem Wettbewerb die Netze lüften wird, wird er 77 Tore erzielen und sich den legendären Namen Pele einfangen, der in der Rangliste der Spieler mit den meisten Toren in der brasilianischen Nationalmannschaft ganz oben steht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.