Argentinien und Polen stehen sich bei der Weltmeisterschaft um ihr Achtelfinal-Ticket gegenüber

0 79

Das Spiel, das im Stadion 974 ausgetragen wird, beginnt um 22:00 Uhr. Der niederländische Schiedsrichter Danny Desmond Makkelie wird das Spiel leiten.

Mit 4 Punkten in 2 gespielten Spielen ist Polen der Vorsitzende in Cluster C. Argentinien, das mit je einer Niederlage und einem Sieg vom Feld ging, hat 3 Punkte. Argentinien liegt im Durchschnitt vor Saudi-Arabien, das eins zu eins Punkte hat.

Polen reicht ein Unentschieden, um aus der Gruppe auszusteigen. Ein Sieg ist erforderlich, damit Argentinien unabhängig vom anderen Spiel des Clusters unter die letzten 16 kommt. Wenn das Spiel Polen-Argentinien unentschieden endet, entscheidet das Ergebnis des Spiels Saudi-Arabien-Mexiko für den Aufstieg der Tango-Spieler in die nächste Stufe.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.